Montag, 31. August 2015

Gallian Army Construction Report No 35 - Call it progress

Hello everyone!


Back again with some progress on the Gallian light tank.


I am still not done with the vehicle at all, but body and turret are almost finished. I have got some more details to attach, close some gaps and build the sideskirts. And when that is done, the vehicle is ready to be painted. Yay.

But enough talk. Let's enjoy some pictures.


The body:








The turret:



And everything put together:




But that's not all: If there's need, you can actually turn the turret :-D


I am so proud. I think it's time for me to celebrate myself for having this done right.


Anyway. That's it for today. As I said: There is still some work to do, but it won't take long until the tank is ready to engage enemies in combat and do what every tank should do.



See you on the next update.



So long!

Kommentare:

  1. Hui,
    ein spannenden Blog hast du, ich liebe solche Miniaturen und wie viel Geduld man für so etwas haben muss, ich bin gespannt wie es nachher ausschaut

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Mara,

      Haha - ja, manchmal ist es mir ein wenig viel mit der Geduld, aber es ist schön und es entspannt. Und auch wenn ich vielleicht nicht gerade der motorisch Begabteste bin, macht es mir dennoch Spaß und viel Freude.
      Aber ich muss ganz ehrlich sagen: Ich weiß auch noch nicht, wie das Fahrzeug oder der Rest zum Ende hin aussehen wird. Da müssen wir uns wohl auch noch etwas gedulden :-D

      Löschen
    2. Aber das ist doch nicht schlimm, im Gegenteil, ich weiß bei den meisten meiner Projekte nicht, wie es nachher ausschaut XD
      Ich liebe den Kreativen Prozess der währenddessen abläuft, die besten Ideen kommen dabei ;)

      Löschen
    3. Ja, da hast du recht.

      Allerdings habe ich auch oft schon festgestellt, dass die Realität sich von dem, was man sich im Vorfeld vorgestellt hat und man dann oft enttäuscht ist und sich ärgert.

      Von daher erwarte ich vornherein immer nicht allzuviel von meinen Werken - aber bin im Nachhinein umso beeindruckter von dem, was ich geschaffen hab :-P

      Löschen